Informationstechnologie (IT)

 

Quereinsteiger in IT?!

Hier kannst du dich informieren, was in IT bereist durchgenommen wurde. Um dir den Einstieg zu erleichtern findest du hier nur die Inhalte, die für dich im neuen Schuljahr relevant sind. Teilweise findest du auch schon Tipps, wie du dich ein wenig in das neue Fach einarbeiten kannst...

 

 

Du kommst neu in die 7. Klasse?

Dann können deine neuen Klassenkameraden bereits aus der 6. Klasse:

  • das 10-Finger-Tastschreiben – alle Buchstaben.
  • die Grundlagen der Objektorientierung.

 

Das wäre hilfreich um dir den Start in IT zu erleichtern:

  • Schon mal 10-Finger-Tastschreiben üben, indem du
    • dir ein entsprechendes Lernprogramm aus dem Internet herunter lädst (z. B. Tipp 10).
    • jeden Tag ca. 10 – 20 Minuten übst.
    • dir am besten ein Geschirrtuch über die Hände legst, das verhindert zuverlässig das Spitzeln auf die Tasten.
    • erst dann neue Buchstaben lernst, wenn du die vorherigen sicher beherrschst.
  • Die Grundlagen der Objektorientierung finden immer wieder Anwendung im Unterricht. Am besten besorgst du dir einen Ordner, um dir die wichtigsten Blätter zu kopieren. Das genügt auch zu Beginn des neuen Schuljahres.

     

 

Du kommst neu in die 8. Klasse (Mathematischer-Zweig)?

Dann können deine neuen Klassenkameraden bereits aus der 7. Klasse:

  • das 10-Finger-Tastschreiben.
  • Informationen beschaffen (z. B. Internet), bewerten und austauschen.
  • Informationen bearbeiten und präsentieren.
  • die Prinzipien der Datenverarbeitung.

 

Das wäre hilfreich, um dir den Start in IT zu erleichtern:

  •  Schon mal 10-Finger-Tastscheiben üben – siehe 7. Klasse...
  • Sicher hast du schon ein Referat gehalten und dabei auf Informationen aus dem Internet zurückgegriffen. Hast du dabei
    • auf mehr als eine Informationsquelle zugegriffen?
    • die Informationen auf Richtigkeit überprüft?
    • zusammenhängende Texte auf Stichwörter gekürzt?
    • daraus eine Präsentation erstellt?
    • dabei Dinge wie Foliendesign, Folienlayout, Animationen, Übergänge und Hyperlinks verwendet?

dann bist du bestens gerüstet. Andernfalls einfach ausprobieren, bei Problemen kannst du dich natürlich jederzeit an deine IT-Lehrkraft wenden!

  • Die Prinzipien der Datenverarbeitung beinhalten zum großen Teil Grundwissen über die Funktionsweise des PC’s. Am besten besorgst du dir einen Ordner um dir die wichtigsten Blätter zu kopieren. Das genügt auch zu Beginn des neuen Schuljahres.
  • Ganz wichtig: wir beginnen in der 8. Klasse mit dem Technischen Zeichnen auf der TZ-Platte. Welche Ausstattung du benötigst, erfährst du jederzeit vom Fachschaftsleiter IT. Es besteht auch die Möglichkeit die TZ-Platten über die Schule zu bestellen.

 

 

Du kommst neu in die 9. Klasse (Mathematischer-Zweig)?

Dann können deine neuen Klassenkameraden bereits aus der 8. Klasse:

  • Die Grundlagen des geometrischen Zeichnens, z. B.
    • Einfache Gegenstände in Kabinettprojektion skizzieren
    • Flache Werkstücke Zeichnen und normgerecht Bemaßen
    • 3-Tafel-Bilder und Raumbilder von einfachen geometrischen Körpern mit Veränderungen konstruieren
  • Einfache Möbelstücke skizzieren und in SolidEdge (CAD-Programm) eine bemaßte Zeichnung erstellen
  • Wichtig: Du brauchst für IT eine  TZ-Platte samt Zubehör. Welche Ausstattung du benötigst, erfährst du jederzeit vom Fachschaftsleiter IT. Es besteht auch die Möglichkeit die TZ-Platten über die Schule zu bestellen.

 

 

 

Freitag, November 17, 2017